Mit dem skai® Konfigurator können Sie Designs von skai® covertech für Türen,
Fenster und Garagentore wählen und nach Belieben mit Fassaden-
und Dachfarben kombinieren.

Choose your language
Jetzt Konfigurator starten

Postanschrift:

Konrad Hornschuch AG
Sabine Skowronek
Salinenstraße 1
74679 Weißbach
Germany

Telefon: +49 7947 81-540

Ihre Mitteilung an uns:

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Verantwortlich für den Inhalt

Konrad Hornschuch AG
Salinenstraße 1
DE-74679 Weißbach
E-Mail:
info@hornschuch.de

Telefon: +49 (0) 7947 81-0
Telefax: +49 (0) 7947 81-300

Vorstände: Rolf J. Gemmersdörfer (Vorsitzender), Dr. Hans-Hinrich Kruse

Amtsgericht Stuttgart HRB 590167

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
für den innergemeinschaftlichen Warenverkehr: DE 146278564

Copyright © Konrad Hornschuch AG, 2012. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz

Die Konrad Hornschuch AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Webseite ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche personenbezogene Daten während Ihres Besuches auf der Webseite erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Erfassen von Daten

Der Besuch unserer Webseite ist prinzipiell anonym in vollem Umfang möglich. Auf unserem Webserver wird standardmäßig, soweit Ihr Browser es zulässt,

Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unsere Internetseite und unseren Service zu verbessern. Sie sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Informationen mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

2. Verwendung personenbezogener Daten und Zweck

Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben.

a) Bei unserem allgemeinen Kontaktformular werden Angaben gespeichert, um ihre Anfrage zu beantworten. Diese Angaben beinhalten Firma, Anrede, Titel, Vor-und Zuname, Adresse, Emailadresse und Telefonnummer.

b) Wenn Sie uns ihre Einwilligungen geben für Werbung über das Kontakt-/Vertriebsformular werden ihre Daten nach Punkt 5. „Datenschutzrechliche Einwilligung“ der Datenschutzerklärung verwendet.

c) Im Rahmen der Onlinebewerbung werden folgende personenbezogene Daten von uns erhoben und verarbeitet: Name, Adresse, Emailadresse, Telefon, sowie vom Bewerber hochgeladene Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Diese Angaben werden verwendet, um den am besten geeigneten Bewerber im Rahmen der Stellenausschreibung auszuwählen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, unter Beachtung des § 11 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Auftragsdatenverarbeitung, oder Sie zuvor eingewilligt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft. Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden.

3. Aufbewahrung von Daten

Die Konrad Hornschuch AG speichert personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

4. Recht auf Widerruf

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Einer etwaigen – im Rahmen dieser Datenschutzerklärung – erfolgenden Erstellung von Nutzungsprofilen durch uns zu Werbe- und Marktforschungszwecken sowie zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Webseiten können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich am besten formlos per E-Mail an: datenschutzbeauftragter@hornschuch.de.

5. Datenschutzrechtliche Einwilligung

Wenn Sie uns ihre Einwilligung über das Kontakt-/Vertriebsformular geben, werden ihre Daten von uns zum Zwecke der Werbung erhoben, verarbeitet und an die Hornschuch AG übermittelt. Diese Angaben beinhalten Firma, Anrede, Titel, Vor-und Zuname, Adresse, Emailadresse. Die Konrad Hornschuch AG wird diese Daten zu Nutzungsprofilen zusammenfassen, und sie zu  Marktforschungszwecken auswerten. Diese wird Sie zudem in regelmäßigen Abständen über Produkte, Dienstleistungen und Neuigkeiten der „Unternehmensname“ per Post oder Email informieren.

6. Newsletter

Für den Newsletterversand verwenden wir in der Regel das sog. Double Opt-In-Verfahren, d. h. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss zeitnah nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen, da andernfalls Ihre Newsletter-Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht wird. Sie können einen von Ihnen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail an: datenschutzbeauftragter@hornschuch.de  zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

7. Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Wir setzen bis auf den von Google Analytics gesetzten Cookie, nur sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Die Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden. Für den Google- Cookie siehe Punkt 8. in der Datenschutzerklärung. Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen. Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

8. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wird die IPAnonymisierung „_anonymizeIp()“ von Google verwendet, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Kürzung der IP-Adresse kann die direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: Browser-Plugin herunterladen. Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Bei einer Löschung von Cookies nach einer Internetsitzung muss der Opt-Out-Cookie erneut gesetzt werden. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html Unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html